Donnerstag, 2. Juni 2016

Samtig...

Hallo nach einer gefühlt ewig langen Blogpause! Ich hatte in letzter Zeit nicht die Muse, mich vor Blogger zu setzen, auch, weil es nicht soo viel zu berichten gab.
Der Großteil der Tage war nur grau, schwül und verregnet - und apropos Regen, furchtbar auch, was im Moment in Deutschland wettermäßig vor sich geht :( Ich hoffe, die Unwetter lassen schnell nach und die Wassermassen werden in den Griff bekommen.

Bald nähert sich das Wochenende und ich komme auch endlich wieder raus. In der Nähe meiner Stadt findet ein kleiner Mittelaltermarkt statt und falls es das Wetter zulässt, werde ich mich ein wenig dem Anlass entsprechend kleiden.
Diese zwei Sachen habe ich noch nie getragen, also wird es Zeit für eine angemessene Einweihung. Alles aus schwarzem Samt...
 ..und passender Schmuck darf natürlich auch nicht fehlen.


Vielleicht schaffe ich es morgen, ein halbwegs ästhetisches Foto mit mir in den Klamotten zu machen :D

Kürzlich ist mir noch ein Schnappschuss gelungen, den ich hier gerne zeigen wollte...ein hübscher vernebelter Fast-Vollmond, der gaanz nah zu bestaunen war.
Und so sieht es heute am Himmel aus...noch gibt es keinen Regen, aber das Gewitter liegt förmlich in der Luft...
Euch einen wunderschönen, hoffentlich trockenen, Abend!

Kommentare:

  1. Ohhhh....Schmuck-Porn<3 Hübsche Sachen hast du ausgewählt, da würde mich ein Tragebild auch sehr interessieren! Echt komisch mit dem Wetter, hier bei uns wird schon seit Ewigkeiten Gewitter vorausgesagt, aber es kommt nicht und stattdessen ist es einfach nur warm. Dann drück ich dir auch mal die Daumen für gutes Wetter und wünsche dir ein feines Wochenende :)

    AntwortenLöschen
  2. Schwarzer Samt geht doch wirklich immer!^^ Der Schmuck ist wunderschön und dein Fast-Vollmond-Foto sehr stimmungsvoll. ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das Mond-Photo ist traumhaft schön... und Daumen hoch für das Mittelalteroutfit!

    AntwortenLöschen