Mittwoch, 3. Februar 2016

Birds and Pentagrams

Mein letzter Post ist schon ewig her, aber ich bin die letzten Tage leider nicht wirklich zum bloggen gekommen. Das soll sich jetzt wieder ändern :)
Da ich recht viele ausländische Leser habe, habe ich mich entschlossen, teils ein bisschen auf Englisch zu schreiben...allein, um meins ein bisschen aufzubessern.
Mein English ist nämlich leider not the yellow from the egg, wie man so schön sagt, aber ich hoffe, ich bekomme es halbwegs ohne Fremdscham hin^^

Ein paar neue Bastel"projekte" der letzten paar Tage:
Die Perlenkette hat mir meine Oma vererbt bzw. geschenkt. Und weil sie mir ein bisschen zu schlicht war und ich eigentlich keine Perlen trage - was passt da besser als ein schickes Pentagramm?

Here are a few craft projects of the last days: The pearl necklace was a gift from my grandmother. Beautiful, but a little simple. So I applied a small pentagram pendant.

Die Vogelschädel sind aus Ton herausgearbeitet (eigentlich wollte ich mich an einem menschlichen Kopf beziehungsweise einer Büste versuchen, aber das sah schrecklich aus^^). Tragbar als Kettenanhänger oder einfach als Dekoelemente! Die ungefärbten belasse ich entweder so, oder sie werden noch lackiert...mal sehen :)

The bird skulls are made of clay. Wearable as Necklace or just as decorative elements!

Bye Bye Winter!

Kommentare:

  1. Das ist ja mal eine schöne Kreation mit der Perlenkette! Habe ich so in der Form noch nicht gesehen und gefällt mir echt gut zusammen <3 Die Vogelschädelchen sind auch toll geworden, die wirken durch die Farben und die Verzierungen so organisch! Ich hatte mir auch schonmal überlegt, kurze Übersetzungen in englisch zu schreiben, aber ich bin einfach zu faul... -,- Und dann noch die Sache mit dem yellow from the egg... :D

    AntwortenLöschen
  2. Die Kette ist ein herrlicher Stilbruch XD sehr coole Idee!
    Viele Grüße, Tea

    AntwortenLöschen