Mittwoch, 19. August 2015

Monster High Zombie Customs

 Ich liebe Monster High Puppen.
Aber ganz ehrlich - wirklich "Monster" ist an ihnen nichts, vorallem nicht, wenn man die Filme  sieht, die dahinter stehen und die eher an kitschigsüße Barbiewelten erinnern als an Gruselpuppen..
 Dürre, aufgerüschte Girlies in High Heels sind uncool,
deswegen gab es ein Zombie Makeover für die hübschen Püppchen :


  



 Ich finde sie jetzt jedenfalls 1000mal besser als vorher :D
Und ihr so?



Kommentare:

  1. Ahh, die sind ja mal cool! Wirklich viieel besser als die originalen und sie passen schon so schön zu Halloween! Ich finde die Bilder auch so schön stimmig, da denkt man fast, die stehen gleich auf und gehen los o.O

    AntwortenLöschen
  2. Die Filmchen sind wirklich schrecklich, aber ich hätte als Kind gerne so gruselige Puppen gehabt! Und deine Überarbeitung finde ich wirklich cool, vor allem lässt dein Fotoshoot sie fast lebendig (untot?!) wirken!

    AntwortenLöschen
  3. Auf jeden Fall eine Verbesserung und eine gute Idee... Wie "behandelst" Du die Figuren denn (Farben etc.)? Ich habe hier nämlich auch einige "Kandidatinnen liegen... *grins*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich benutze einfache Künstleracrylfarbe (meistens von Vallejo) :))

      Löschen
  4. Dankeschön :3 Ja, beide Headpieces sind für ein Model gemacht und wir haben noch so viele andere Fotoideen. Mal sehen ob wir das alles bald mal umgesetzt bekommen :D Ach es geht eigentlich aber die Seiten bei den beiden ältesten Büchern sind doch schon ziemlich rissig, sodass man da etwas vorsichtig sein muss.

    Wow! Die Puppen sehen echt sooo gut aus! <3 Als Kind hätte ich die geliebt! Aber jetzt auch :D

    AntwortenLöschen
  5. auja, so haben sie ihren namen wenigstens verdient! schauen super aus!

    AntwortenLöschen
  6. Wie toll! Deine Mädels sehen ja schaurig-schön aus.^^

    AntwortenLöschen
  7. Dankeschön! Oh ja FSME muss auch richtig schlimm sein! Da habe ich wohl noch Glück gehabt. Ich hasse diese Viecher einfach! Vor allem gibt es ja auch noch keine Impfung gegen Borreliose.

    AntwortenLöschen