Sonntag, 28. Mai 2017

Summertime

Hallo an diesem extrem sonnigen Wochenende! Der Himmel ist blau und wolkenlos, die Sonne strahlt und das Thermometer zeigt um die 30 Grad. 
Meine Gottesanbeterin (die es warm braucht) durfte daher schon ihr Terrarium verlassen und auf die Zimmerpflanze umziehen, wo sie brav sitzt und durchs Fenster die vorbeigehenden Passanten beobachtet. 

Grün in Grün - Suchbild ;) 

Apropos Fenster...
Vorgestern Nacht gegen 2 Uhr dachte ich kurz an eine Alieninvasion, als plötzlich zig Blaulichter- und andere Lichter in meine Fenster leuchteten. 


Letztendlich waren es keine Bewohner aus fernen Galaxien, sondern eine große Löschaktion für das Haus gegenüber, denen wohl der Dachstuhl abgebrannt ist. Glücklicherweise ohne Todesfälle oder Verletzte. An Schlaf war trotzdem erstmal nicht mehr zu denken...



Richtig peinlich war die Traube an Gaffern, die sich unter den Fenstern versammelt hatten, stundenlang teils im Weg herumstanden und sich einen abgelacht haben. Wo noch nicht mal feststand, dass da keine Bewohner mehr im Haus sind. Ich wollte schon fast einen Eimer Wasser rauskippen - auf deren Köpfe! Das sind wahrscheinlich dieselben Leute, die auf der Autobahn keine Rettungsgasse bilden, sondern lieber mit Smartphone auf die Opfer draufhalten. 
Rage Modus Ende.



Um zu etwas schönerem zu kommen - ein 
Wochenrückblick für die vorletzte Maiwoche.

[Getan] Einen Wochenendjob angenommen - Post zustellen mit dem Fahrrad. Das hab ich das letzte Mal als Teenie vor 10 Jahren gemacht, aber ein bisschen zusätzlich verdientes Geld ist nie verkehrt. Außerdem komme ich so zu ein bisschen Fitness, das lasse ich nämlich leider schleifen...; Haare gefärbt, von kupferrot auf hellbraun
[Gegessen] Gefüllte Champignons mit Feta; Griechischer Salat, Erdbeer-Rhabarber Kuchen, Crepes mit selbstgemachter Marmelade, Veggie-Bolognese, Eis in allen Sorten und Farben, Kartoffelsalat, Sushi, gegrilltes Gemüse, Pan con Tomate (getoastetes Brot mit Tomate und Olivenöl), 
[Getrunken] Maracuja-Tee, Wasser, Kaffee,...
[Gesehen] James Bond Moonraker 
[Gedacht] RIP Roger Moore...
[Gefreut] Sommer, Sonne, Sonnenschein 
[Gekauft] In akuter Ermangelung eines Balkons oder Gartens - einen Tischgrill. Nächstes Wochenende wird er ausprobiert, mal schauen, ob er genau so gut funktioniert, wie ein "richtiger" Grill; Sonnencreme, einen neuen Fahrradkorb
[Geplant] Ein Wanderwochenende in den Bergen in den Allgäuer Alpen 
🗻🗻🗻

Einen entspannten Wochenstart für alle meine Leser!



Kommentare:

  1. Bei uns waren es gestern 33°C und heute und morgen wird es wohl auch nochmal so warm. Also igel ich mich zuhause ein gehe erst wieder Mittwoch vor die Tür. ;)
    Ein wirklich netter Umzug für dein Haustierchen!
    Das blaue Licht durch die Fenster sieht wirklich nach Alien-Invasion aus. o_O Wie beruhigend, wenn niemanden etwas passiert ist. Den Sinn von Gaffen entzieht sich mir auch jeder Logik...

    AntwortenLöschen
  2. Hey ho, eventuell kennst du mich ja noch.
    Ich bin es Lexy von https://zombiefacepalm.blogspot.de/p/folge-mi.html! Ich hab jetzt einen neuen Blog weil ich meine Log-in-daten vergessen habe. Vlt. möchtest du ihn dir ja mal ansehen? https://untotlicht.blogspot.de/


    Das 1 Bild mit dem blauen Licht schaut wirklich nach einer Alien Invasion aus :D Wie gehts den deinen Nachbarn?

    AntwortenLöschen
  3. Awww, diese Gottesanbeterin ist wirklich toll <3 Bei uns hätte ich da etwas Angst, dass der Hund sie fressen würde, sonst würde ich wirklich drüber nachdenken! Oh Mann, da hattet ihr ja eine schlaflose Nacht wegen des Dachstuhls...ich finde solche Gaffer auch immer ganz schrecklich. Schade, dass du dich mit dem Wassereimer zurückgehalten hast, das hätte denen nicht geschadet. Jetzt wünsch ich dir aber erstmal noch einen wunderschönen Juni <3
    Liebe Grüße!
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Huhu was ich dich auch mal fragen wollte wie fügt man dieses ... Tage bis Halloween in seinen Blog ein?
    LG von Lahathiel (Lexy) von https://untotlicht.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Boah... diese Gaffer!!! Da könnt ich auch ausrasten!!! Das Menschen so sein können...

    Aber schon gruselig diese nächtliche Aktion...

    AntwortenLöschen