Mittwoch, 11. Januar 2017

DIY Traumfänger / Deko basteln

Hallo an diesem schönen verschneiten Tag!
Das Wochenende war richtig weiß und frostig - schön mal wieder einen eiskalten Winter zu erleben
Während draußen also die Schneeflocken fallen, habe ich drinnen ein paar dekorative Sachen gebastelt.

Wie zum Beispiel diese Flasche. Ewig stand sie herum, zum Wegwerfen konnte ich mich nicht überwinden, weil sie einfach zu hübsch ist. Mit ein paar Tannenzweigen, Anhänger und Federn wurde das daraus...


Und passend zum dunklen Winter noch ein zweites Bastelprojekt - Traumfänger. 




Man nehme einen Ring (aus Holz, Metal, Draht, Weide,....), umwickle ihn mit Garn. Für das Innenmuster findet man viele schöne Anleitungen im Internet...ich finde kleine Pentagramme am hübschesten ;)
Als Dekoration machen sich Federn, Anhänger, Perlen oder einfach nur Stoffe sehr gut.

Hier nochmal alle vereint :)




Und, weil ich kürzlich über Estland 
als potentielles, und definitiv unterbewertetes,  Reiseziel gestolpert bin, wollte ich hier noch ein tolles Quiz teilen! 
Welche mythologische, estnische Kreatur steckt in dir?
Ich bin...





Kommentare:

  1. Die Flasche sieht super schick aus! Die Kette drumherum mit dem Grün im Innern ist eine tolle Kombi. Die Traumfänger sind sehr cool - und so schön verschneit ^^ Wirklich schöne Ideen!
    Das Quiz ist ja lustig, ich bin:
    "The stars are singing that you are
    Murumemm
    You are a true socialite whose radiance is simply contagious! While you are full of fascinating stories, you like to keep things in perspective, which is why you are the go-to person for anyone in need of solid advice."
    Viele Grüße
    Tea

    AntwortenLöschen
  2. Deine Deko ist zauberhaft! ♥
    Ich finde das Baltikum allgemein wunderschön und würde dort gern mal hinreisen.

    AntwortenLöschen
  3. Die Flasche ist ja schön! Jetzt muss ich unbedingt mal gucken, ob ich nicht auch noch irgendwo eine schöne alte Flasche habe!!! Wirklich traumhafte Deko Mal wieder ❤

    AntwortenLöschen