Mittwoch, 7. Dezember 2016

Es war einmal im Dezember...


Pünktlich zum zweiten Advent ist mein Kranz endlich fertig geworden. Aber besser spät als nie! 
Eigentlich wollte ich ja schwarze Kerzen, aber orange ist fast so gut wie schwarz :)

Passend zum "natürlichen" Thema habe ich gestern bei Norma im Ramsch für ein paar Cent diesen großen Keramikpilz gefunden. Vorher war er glitzernd-weiß-gelb und sah gruselig aus, aber mit ein bisschen Farbe sieht er richtig süß aus. Fliegenpilze sind eh toll! Also...rein optisch... 

Und - weil mir gestern vormittag langweilig war, habe ich gebacken. Süße Ausstechplätzchen aus Mürbeteig und Schoko-Cookies - mit flüssigem Nutella in der Mitte. Demnächst stehen noch die obligatorischen Vanillekipferl und Lebkuchen auf dem Plan. Eigentlich habe ich gerade so eine "Iss keine Kohlenhydrate"- Phase, aber für selbstgemachte Kekse mache ich gern eine Ausnahme...
Und die Münchener Innenstadt war heute auch festlich erleuchtet..und natürlich mehr als überfüllt und der Albtraum für jeden Agoraphobiker...brrr.. 
Der Weihnachtsbaum am Rathaus bot dafür wie jedes Jahr eine tollen Anblick:




Kommentare:

  1. Dein Kranz ist hübsch geworden und der Pilz hat wirklich ein wunderbares Umstyling erhalten. (Ich finde Fliegenpilze auch immer sehr dekorativ).
    Guten Appetit bei deinen Plätzchen!

    AntwortenLöschen
  2. Hey, dein Kranz ist echt wunderhübsch *0*
    Meinen habe ich leider immer noch nicht fertig, dabei ist doch schon das 3. Adventswochenende... naja.
    Leider war ich, neben den ganzen anderen Stress, ziemlich krank. Erst hat mein Rücken wieder Zicken gemacht und dann mein komplettes Kiefer. Also ab zum Zahnarzt, der es dann noch schlimmer machte ^^" So kann´s gehen.

    Oh und ich LIEBE den Fliegenpilz! Du hast ihn echt wunderschön aufgemotzt ^^
    Fliegenpilze sind aber nicht nur optisch ein Hingucker... ^^

    Also, ich wünsch dir ein schönes Rest- WE und ich hoffe wir lesen uns bald wieder!
    Motte

    AntwortenLöschen
  3. Die Plätzchen sehen so was von lecker aus!!! Ich mag mir gar nicht vorstellen wie der Pilz ausgesehen haben mag... doch jetzt sieht er richtig schön aus...

    AntwortenLöschen