Montag, 10. Oktober 2016

Halloween Challenge 10: Arachnid


Spinnen - der Albtraum für einen nicht kleinen Teil der Bevölkerung.
Ich oute mich: Die schnellen Achtbeiner sind auch nicht unbedingt meine Lieblingstiere.
Wobei ich Taranteln noch recht nett finde und Weberknechte zwar nicht schön, aber auch nicht total ekelerregend sind.
Ganz schlimm finde ich Hausspinnen...
...dieser freundliche, handflächengroße, Geselle saß erst kürzlich abends im Hausflur. Ich musste kurz nach draußen zum Auto, schlich mich zitternd an der Wand vorbei  - fünf Minuten später, als ich wiederkam ---> war er weg.
Das ich die Nacht nicht sonderlich gut geschlafen habe, erklärt sich von selbst ;)

Zum Schluss noch eine Aktion, über die ich nicht sicher bin, ob ich den Kopf schütteln oder bestätigend nicken soll...

Was sagt Ihr dazu? 


Kommentare:

  1. Das ist ja ein Ding mit den Plakaten... ich hab letztes Wochenende auch noch so eins gesehen an den Externsteinen. Ich hab die Spinne darauf erst gar nicht erkannt und dachte, das Plakat würde vor Zecken warnen... Ich kann das nicht richtig einschätzen, wie schlimm so eine echte Spinnenphobie ist. So richtig gern mag ich die Tierchen auch nicht, aber so ein Plakat macht mir nichts. Eine Zeit lang hingen aber mal überall so Plakate, auf denen mit roter Schrift riesengroß"Blutkrebs" stand, damit hatte ich echt teilweise Probleme, weil ich vor einigen Jahren oft umgekippt bin bei sowas...das war auch früher im Bio-Unterricht immer ganz toll... -,-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, die Krebs-Plakate sind heftig! Damit hätte ich auch meine Probleme :(

      Löschen
  2. Handtellergroß!!! OMG!!! Ich hätte mich da nicht durchgetraut... wir haben auch so Kanidaten bei uns in der Tiefgarage wohnen... gaaaaanz schlimm... schwarz und groß und... SCHNELL!!! Die laufen einen nach... ich schwör's... Weberknechte find ich auch okay... die wirken so filigran... das geht noch... oder diese winzigen Springspinnen... die sind irgendwie knuffig... aber die anderen... ich weiß, sie können da nichts für... aber trotzdem... dabei sind sie ja auch nützlich... aber trotzdem... ich bin da immer zwiegespalten... aber bis zu einer bestimmten Größe dürfen sie bei mir wohnen... darüber wird's kritisch...

    AntwortenLöschen