Dienstag, 9. August 2016

Von Hammern und Hexenkesseln // Woodburning

Mein Freund hat vor einiger Zeit ein paar große ungarische Holzlöffel mitgebracht. 50 Zentimeter lang feinstes Buchenholz.
Also habe ich mich mal wieder an Brandmalerei versucht. Mit einem Brenntab brennt man Muster ins Holz, was einfach aussieht, aber teilweise richtig kniffelig werden kann... 

Ich habe mich für einen kleinen Thors Hammer und einen Hexenkessel entschieden ;)



Für den Anfang finde ich sie ganz süß! Ob ich sie benutzen oder einfach als Deko aufhängen/aufstellen werde, weiß ich allerdings noch nicht :)


Last week, my fiance brought a few big Wood Spoons.
Threse are perfect for Woodburning!
I made a Mjölnir and a Witch's Cauldron ^^v^^

Kommentare:

  1. Süß! Ich finde, deine Löffel sind toll geworden. ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wirklich schön <3 Da sind wir ja beide grade auf dem Brenntrip :D Ich wüsste jetzt auch gar nicht, ob ich die Löffel wirklich benutzen würde, ist ja wirklich ein bisschen schade, damit in der Soße rum zurühren...

    AntwortenLöschen
  3. So Holzbrennarbeiten finde ich total hübsch *0* Mir persönlich gefällt der mit dem Hexenkessel einen Tick besser -> aber das kommt vom Motiv ;D Wenn ich zeichnen könnte... würd ich das auch gern mal probieren!
    LG Motte

    AntwortenLöschen