Montag, 16. November 2015

(Verspäteter) Wochenrückblick


Momentan komme ich nicht so großartig zum posten, aber das legt sich die Tage sicher wieder.. 
Dennoch hier mein Wochenrückblick, den ich ab jetzt regelmäßig bloggen will! :)


Gesehen Rush – Alles für den Sieg (früher war Formel 1 irgendwie cooler), Everest, Star Trek TNG 
Gelesen Schwarze Magnolie, Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat' von Jürgen Todenhöfer, In Stahlgewittern (recherchehalber^^)
Gegessen Kürbissuppe, Pizza, Poutine, Nudeln mit Schwammerl/Pilzsoße, Zucchini-Aubergine-Ofenauflauf, 

 Snickers im Blätterteig (Schokoladenorgasmus)

Getrunken Orangensaft, Eistee, Kaffee
Gezockt im Geiste Star Wars Battlefront (Nachtrag: Battlefront ist scheiße) , Knock Knock (total gruftig!) 
Gedacht Wie so viele - An die grausamen Anschläge Freitag Nacht in Paris! Mindestens 129, zumeist noch ganz junge, Menschen in den Tod gerissen für eine sinnlose, hirnlose, kranke Ideologie. Feige und ekelhaft einfach nur.

Auch doof finde ich dieses momentane "Empathie-Battle", welches aus den blau-weiß-roten Social Media Bildchen empor gegangen ist, im Sinne von "Jeden Tag sterben 100000000000 Menschen und im Libanon sind auch welche gestorben, es ist total heuchlerisch, nur die Franz. Flagge zu zeigen...blabla...Selbstdarstellung...blabla...scheinheilig...blubb".
Als ob sich der Großteil von diesen belehrenden Menschen ansonsten auch nur irgendeinen Deut um das Bombenattentat in Beirut geschert hätte...aber nein, jetzt darf man sich wieder schön aufspielen und so tun, als hätte man DEN Durchblick.

Mir geht der Anschlag in Frankreich auch näher, geb ich zu. Nachbarland, wichtiges Urlaubsziel, ähnliche Kultur, Europa! - wer war noch nicht in Paris und hat unterm Eifelturm gestanden? Oder saß ein einem der zig Straßencafes? Der größte Teil der Deutschen könnte dahingegen Beirut nichtmal auf der Landkarte zeigen - klar, dass einem solche Geschehnisse in nächster Nähe weit mehr aufrütteln als welche in einem allein kulturell völligst anders geprägten Land (was nicht heißen soll, dass der Tod dieser Menschen nicht schlimm wäre). 
Und wenn Franz Meier sein Mitgefühl jetzt in ein "Je suis Paris" Profilbild verpackt, dann frag ich mich echt, wie sich ein Mensch so dermaßen daran stören kann.
Dieses "Heul nicht, woanders ist es noch schlimmer!" Gerede hasse ich ja eh >.>

Getan die Wohnung von grundauf aufgeräumt (bei dem Wetter fühlte es sich an wie Frühjahrsputz), Papierkram, Keller ausgemistet, Buch weitergeschrieben, Musik gehört, ...
Gehört Blutengel (suuuperkitschig, aber ich mag einige Titel)
Gefreut Nächstes Wochenende soll es schneien <3 
Gekauft Essen, Getränke, Boulderschuhe
Geärgert Ich hab mein Septum zu schnell gedehnt und jetzt eine miese Entzündung
Geklickt| Mails, Blogs, Youtube, Onlinenachrichten, diverse Foren

Ich hoffe, ihr hattet einen entspannten Wochenstart! :)

Kommentare:

  1. Woah, die Snickers im Blätterteig sehen ja richtig gut aus! *.* Da bekomme ich direkt Lust, das auch mal auszuprobieren.
    Schreibst du an einem eigenen Buch?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie waren auch gut! Und total einfach zu machen :)
      Und ja ich schreibe an einem Buch, aber momentan mehr schlecht als recht...keine große Muse ^^°

      Löschen
  2. Das Snickers sieht extremst geil aus <33

    Bei der Paris/Social Network Sache bin ich ganz bei dir (und Kalkofe^^) Das "WARUUM SIND NUR EUROPÄIIISCHE MENSCHEN ETWAS WERRRT, ODER WIESO MACHST DU DIR KEIN GEGEN BOKO HARAM BILDCHEN REIN DU HEUUUCHLER!!!111" Gesabbel nervt mich an.
    Als würden im Gegenteil andere Länder (sei es Afrika, Saudi Arabien, überhaupt muslimisch geprägte Länder whatever) sich eine wasweißich ausgeleuchtete deutsche Flagge zum Gedenken hinhängen, sollte hier ein Anschlag geschehen....nope, denen gehen europäische Tragödien wohl eher am Arsch vorbei und eher ortsnahe Attentate zählen..Sind das dann auch alles phöse Heuchler in den Augen der momentanen "Du du du!" Schreier? Wahrscheinlich nicht.
    Ich hab selbst Familie in Paris, warum DARF ich mir da keinen Eifelturm in mein Fressbuch kleben, weil ich eben mit den Franzosen leide, ohne die heuchlerische Dummsau zu sein?

    Hauptsache müssen diese Menschen wieder GEGEN und ICH BIN JA VIEL K-L-Ü-K-E-R UND BEDACHTER ALS DU sein, und ihren Dünnschiss aussondern. Shame on you!

    AntwortenLöschen