Montag, 16. November 2015

Neue Sportart: Bouldern


Ich bin schon länger auf der Suche nach einer Sportart, die meiner "Sport ist Mord" Einstellung entgegenwirkt. 
Mein Bruder hat mich letzte Woche mit in das nächste Boulderzentrum genommen (er ist Fast-Profi) und ich konnte mich auch mal daran ausprobieren.



Bouldern ist das Klettern ohne Seil an Felsblöcken/Felswänden (oder eben in der Halle an künstlichen Griffen) in Absprunghöhe. Man hangelt sich also etwa 3 Meter die Wand hoch und springt dann runter auf die Matte.
Klingt erstmal total einfach und ich dachte mir auch eher "Das sieht soooo einfach aus, jedes Kind kann da hochklettern!"
Aber es ist - gerade für mich untrainiertes Sportunbegeistertes Wesen - echt anstrengend. Aber auch echt toll. Und ich hatte drei Tage den Muskelkater meines Lebens!

Wie man sehen kann, sind die Klettergriffe alle in verschiedenen Farben.
Sinn ist, mithilfe der gleichfarbenen Griffe nach oben zu kommen - und da gibt es verschiedene Schwierigkeiten (z.B. weiß ist sehr einfach, gelb etwas schwerer, und so weiter). 
Ich habe immerhin die ersten zwei Schwierigkeitsgrade geschafft..woohoo!



Boulderhallen gibt es in vielen Städten, allein hier in der Münchener "Innenstadt" bestimmt 4 Stück. 
Einige sind vom Deutschen Alpenverein geführt und man kommt als Mitglied stark vergünstigt rein. Blöd, dass ich als Kind/Jugendliche dort jaaahrelang, relativ sinnlos, angemeldet war (damals bin ich weder geklettert noch gewandert, aber als bayerisches Kind in Bergnähe musste die Alpernverein-Mitgliedschaft natürlich sein ;)) Jetzt könnte ich es brauchen, aber zu spät. Wer weiß, vielleicht melde ich mich nochmal an...
Wunderschöne Kletterschuhe

In der Halle drin konnte ich leider keine Fotos machen...dafür gibt es Video. Nicht von mir, aber  faszinierend!

Kommentare:

  1. Diese Sportart wollte ich auch schon immer mal ausprobieren, das macht bestimmt Spaß! Irgendwie ist das nie was geworden, obwohl hier bei uns in der Nähe auch so eine Halle ist... Die Schuhe sehen wirklich witzig aus, war mir gar nicht so bewusst, dass es dafür solche spitzen Schuhe gibt :D

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen lieben Kommentar! ♥
    Ja, die Rezensionen bleiben auf jeden Fall erhalten, wobei Film-Reviews ab jetzt vielleicht etwas seltener kommen, aber das muss ich mir noch überlegen. :)
    lg und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen