Freitag, 2. Oktober 2015

Halloween Challenge Tag 2: Favorite Halloween Drink

Ein Klassiker wäre natürlich der Cocktail mit schwimmenden Gummiaugen darin,
aber ich bevorzuge wenndann einen Bloody Mary:
Tomatensaft, Wodka, Pfeffer, Tabascosoße, Zitronensaft und evtl. Worcestersauce.

Der Cocktailname Bloody Mary soll angeblich von der englischen Königin Maria I. Tudor abgeleitet sein, diese hatte aufgrund ihrer blutigen Protestantenverfolgung im 16. Jahrhundert diesen Beinamen (Die Blutige) von ihrer Nachfolgerin auf dem Thron, Elisabeth I., erhalten.
Wobei sich in punkto Namensgebung die Geister scheiden- es gibt auch weitere, etwas langweiligere Vermutungen, wie zum Beispiel, dass dass der Name des Getränkes nichts mit Maria I. Tudor
 zu tun hat, sondern von einem Kunden stammt, der eine schöne Erinnerung an eine 
Kellnerin namens „Mary“ hatte, die an einer Bar in Chicago arbeitete, die „Bucket of Blood“ hieß.

Ein Bild davon habe ich nicht, anstelle dessen hier ein Foto von meinen Deko Halloweenflaschen :)

Die stehen schon einige Jahre im Regal...damals habe ich Halloween-Klebeetiketten gekauft und auf die leeren Flaschen draufgeklebt. Einfach, aber großer Effekt.
Google hat mir auch einige Gruseletiketten zum Ausdrucken gefunden, die echt gut aussehen!
z.B. 


Und infolge dessen bin ich auch noch hierrüber gestolpert;

Sind die nicht WUNDERSCHÖN?? 
Aber ~20€ + Versand pro Stk. ist mir echt zu teuer...hach ja, mal sehen..

Ich wünsche euch einen schönen Tag! :) 

Kommentare:

  1. Die Girlanden sind wirklich hübsch... aber mich schreckt der Preis auch ab... bei Xenos habe ich Spinnen-Girlanden gesehen... die sind auch recht hübsch...

    An eine Bloody Mary habe ich mich bisher noch nie rangetraut... ich bin aber auch kein Tomatensaft-Fan...

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ja jetzt kein Fan von der Bloody Mery, ich mag leider keinen Tomatensaft und trinke auch keinen Alkohol... Aber ich muss jetzt eh noch Posts aufholen, die werd ich wohl nach und nach reinhau´n xD Die letzten Tage bin ich leider zu nix gekommen.

    Die Lichterketten sind echt schön *0* Aber der Preis ist auch wirklich hoch... wobei die schon sehr hochwertig aussehen und nicht nach billigen Plastik... Ich mag Halloweendeko einfach gern ^^ Die Flaschen von dir gefallen mir auch sehr.

    LG Zombie

    AntwortenLöschen