Montag, 19. Oktober 2015

Halloween Challenge Day 19: Childhood Costume

Da ich in einem bayerisch-katholischen Miniminiminidorf augewachsen bin, wo sowas wie "Süßes oder Saures" absolut unüblich war und Halloween als Heidenfest und oder kommerzieller Mist galt, haben ich oder meine Freunde/Freundinnen uns nie verkleidet.
Als meine Familie und ich dann in die Großstadt zogen, bin ich, als ich schon so um die 11/12 war, einmal mit einer Freundin verkleidet von Haus zu Haus (und wir wurden entweder beschimpft oder belächelt - dabei waren wir zwei sehr putzig aussehende Hexen - mit  schwarzen Perücken, Besen und Kopftüchern...ich glaube, es könnte sogar noch irgendwo ein Bild existieren, aber fragt nicht wo....;))


Passend dazu habe ich heute eine (batteriebetriebene) Halloweenkerze wiedergefunden, die sich ganz tief im Schrank versteckt hatte!:





Kommentare:

  1. Ich bin ja leider auch in einem sehr konsvativen bayrischen Ort aufgewachsen, Halloween kannten wir noch gar nicht... Aber meine Mom war mega Faschingsfan & deswegen musste ich mich da jedes Jahr in ein Kostüm zwängen (ja zwängen, denn sie hat mir das "verkleiden" etc total abgewöhnt ^^"). In einem Jahr war ich zB eine Piratenbraut, dass wäre auch als Halloweenkostüm durchgegangen, aber im Jahr drauf war ich Beetlejuice und das war definitv spooky ^^ Meine Mom war da auf dem Weg zum Goth und dementsprechend dark waren ihre Kostümideen ^^
    Als wir dann in eine größere Stadt umgezogen sind, ist im 1. Jahr mein Opa an Halloween beerdigt worden (das war anders creepy) aber ab meinem 15. Lebensjahr ging ich natürlich gern auf Halloween Parties, auch weil ich da schon selber Goth war & das somit das Fest des Jahres war, haha! Ich bin gerne "untot", da muss ich nicht viel an mir machen *lol*
    Es gibt auch Fotos von meinem Dad zusammen mit meiner Mom auf Faschingsparties (da war sie noch Punk)... ich sollte die Fotos mal raussuchen, die Kostüme meiner Mom waren immer von ihr handgenäht und mein Dad sah als Vampir immer toll aus *schwärm* Außerdem gehen solche Fotos kaputt wenn man sie nicht richtig archiviert. Das wird sicher eine Aufgabe für 2016 ^^
    Ganz liebe Grüße~
    Zombie

    AntwortenLöschen
  2. Hach, schade, das Bild von dir im Kostüm hätte ich gern gesehen! Und die Kerze ist ja mal toll! <3

    AntwortenLöschen