Montag, 27. Juli 2015

Sommerliches München

Ich bin ja ehrlich gesagt fast schon wieder in Herbststimmung, obwohl der Sommer ja noch lange nicht vorbei ist.....
Die letzten Wochenenden habe ich jedoch den Höllentemperaturen getrotzt und habe mir ein paar Veranstaltungen in München angeschaut.
Kennt ihr das? - Ihr seid in einer Touridtadt geboren oder auch aufgewachsen, aber so ziemlich jeder Tourist kennt die Sehenswürdigkeiten dort besser als Ihr? :D
Okay, ganz so schlimm ist es bei mir nicht, aber erst letztens ist mir wieder aufgefallen, dass ich ganz viele Münchener "Attraktionen" garnicht kenne. Ergo habe ich mir vorgenommen, das zu ändern.

Vorgestern war ich ein bisschen in Bogenhausen spazieren und bin zu Feinkost Käfer in der Prinzregentenstraße. Dort gibt es seit Juni einen supertollen Dachgarten für Pflanzen, Kräuter, Tomaten & Co..Wenn ich mal groß (und vorallem reich) bin, will ich auch so einen!
Der Laden lohnt sich übrigens überhaupt, wenn man auf exotische Lebensmittel und Delikatessen aller Art steht - vorallem ist er sehr formschön aufgebaut :D

Und diese optisch tollen Getränke mussten mit, für meine - bisher eher amateurhafte - Flaschensammlung! Die Curiosity Cola ist interessant vom Geschmack und vom Inhalt (Sodawasser, Zucker, Birnensaftkonzentrat, Ingwer, Löwenzahnaroma, Klettenaroma, Löwenzahnaufguß, Klettenaufguß, Anissaataroma )... und die Flasche sieht schön vintage aus 


 Dann ging es noch auf diverse Hofflohmärkte. Gibt es was tolleres als Flohmärkte? Auf diesen hier gab es zwar überwiegend Kinderklamotten und furchtbar viiiel Ramsch (mein "Favorit" war eine angefressene Louis Vuitton(Fake)Tasche mit angelutschtem Bonbon im Innenfutter), aber ein paar Fundstücke gab es doch~ Ein süßes Kleid, ein Häkeltop und ein Pflanzenaufhängungsteil
There is Waldo !

Dann war da noch ein sehr heißer Tollwoodbesuch mit einer guten Freundin! :) 
....und ländliches
Bergwandern am Schacherhaus, Residenz von Ludwig II.
Aus dem Auto fotografiert...Wolkenpanorama

Ende der Woche fahren mein Freund und ich dann voraussichtlich zu einer kleinen Stadtbesichtigung nach Salzburg, sofern das Wetter halbwegs hält :)
Ich bin gespannt...

Euch einen schönen Abend und bis bald <3  

Freitag, 17. Juli 2015

See, Sommer und (DIY)Bikinifreuden

Bei der momentanen Hitze bleibe ich ja am liebsten zuhause, ziehe die Jalousien runter und lasse mich von der Klimaanlage (beste Investition dieses Jahr) anwehen.
Was aber auch schön ist: Abends bei Dämmerung an den See fahren. 
Hier sind auch diese zwei Fotos entstanden (aufgenommen mit der total schlechten Handykamera meines Freundes - aber ich finde, gerade die nicht so tolle Qualität macht die Bilder aus. Vintage Effekt oder so :)) 



Irgendwie habe ich momentan diesbezüglich  ständig diesen Ohrwurm im Kopf:

Anajo - Wenn du nur wüsstest
Ersetze "Starnberger See" durch "Ammersee" 8) 

Da ich letztens meine alten Bikinis aussortiert habe, musste mindestens ein neuer her. Ich habe mich also an ein lang geplantes DIY Projekt gewagt und ein Bikinioberteil nach Vorlage gestrickt. 
Es hat mich Stunden um Tage gekostet, vorallem weil ich, was Stricken/Häkeln/etc. angeht, einfach extrem unbegabt bin (Fing schon in der Grundschule an, ich erinnere mich, als wir im Handarbeitsunterricht alle ein Tier stricken sollten - meins sollte ein Elefant oder sowas werden... am Ende hat die Lehrerin mir einen krüppeligen Wurm draus gemacht, weil alles andere vergebene Liebesmüh gewesen wäre :D)
Trotzdem, bin ich ganz zufrieden.

Anfänge:

Stärkung:

Ergebnis:


Und der allseits gehypter Triangl Bikini durfte auch einziehen!


 Ich hoffe, ich schaff es, die beiden am Wochenende einzuweihen ;)
Euch ein schönes, sonniges und nicht zu heißes WE!



Mittwoch, 8. Juli 2015

Sticks and Stones



Ich habe letztens Steine verziert, passend zum Sommer und zur Pflanzendeko...und wollte sie herzeigen.
Der Hergang ist denkbar einfach - Steine Sammeln, reinigen und (in meinem Fall mit Acryl)farbe bemalen :)