Montag, 11. August 2014

Mini Halloween DIY


Diese DIY Projekt hatte ich mir schon vor zwei Jahren abgespeichert, aber nie weiterverfolgt - bis ich kürzlich meinen Inspirationsordner durchgeschaut habe und auf diese kleine Bastelei gestoßen bin.
Und zufälligerweise hatte ich auch noch ein paar Konservendosen übrig...

Einfacher gehts kaum:

*Dosen heiß auswaschen und ordentlich trocknen
*mit Acrylfarbe bemalen - zuerst den Untergrund, dann das freundliche Kürbisgesicht
*für besseren Halt eventuell mit Klarlack übersprayen/pinseln
*erneut trocknen lassen
~ FERTIG ~

So könnte es aussehen:


Ausgangsmaterial

Eignet sich als Stiftehalter, zur Kosmetikaufbewahrung, als Blumenvase, Kerzenhalter, Horrorpartydeko und und und....
Kaum Aufwand und ein süßes, halloweentaugliches Ergebnis 

^^ Viel Spaß beim Nachmachen ^^






Kommentare:

  1. Süße Idee aber Halloween ist doch noch ein stück hin... wenn du dazu jetzt schon was postest heißt das doch du bist also auch schon so in Vorfreude wie ich?^^ Ich liebe Halloween einfach, der post ist mal wieder echt schön und die Idee mag ich auch. Ich werde das vielleicht nahc machen aber dann ein anderes Motiv wählen ^^

    hab meiner Lieblings Bloggerin übrigens geantwirtet danke für die Komplimente und den netten Kommentar

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süß!... Äh... Ich meine gruselig!^^

    AntwortenLöschen
  3. Jaaa das ist echt süß!!
    Sowas kann man zB auch für eine Halloweenparty machen, einen Art Henkel dran und mit Süßkram füllen um es anderen mitzugeben. Also als persönliches Geschenk oder so ^^ Würd mir jetzt noch spontan einfallen ^^
    lg Zombie

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee und so einfach zu machen. Super!

    AntwortenLöschen