Donnerstag, 2. Januar 2014

Oldenburg

Über die erste Woche der Weihnachtsferien habe ich mit meinem Freund Oldenburg einen Besuch abgestattet und ein wenig mein Herz an diese Stadt verloren.
Wunderschöne Bauten, nette Menschleins und einfach eine superangenehme Atmosphäre. 
Und lange Ladenöffnungszeiten (ja, hier in Bayern gilt alles über 20 Uhr als lang) :< 

Ein paar Eindrücke hab ich (endlich mit neuer Kamera!) festgehalten...Achtung Bilderflut!













Schöner Name ;)



Das Natur und Mensch Landesmuseum war auch seinen Besuch wert...

Mein neuer Freund...Moorleiche Nr. 3 
mit dummen Blick meinerseits


Goth Bird 











Leider hat jede Reise auch ihr Ende...


...und schließlich wieder Ankunft im heimischen München...

Bis auf die Zugfahrten hin und zurück (Tipp: Niemals ´Ruhesessel´ buchen, vorallem nicht als Mensch größer als 1,75m - an Unkomfortabilität schwer zu überbieten @_@)
hat sich der Kurzurlaub echt gelohnt.

Ich hoffe, ihr hattet ähnlich schöne Weihnachtstage! :)

Kommentare:

  1. Super Bilder! Da möchte man fast selbst mal nach Oldenburg :P
    Finde vor allem das Bild mit der Gans sehr schön!

    AntwortenLöschen
  2. wwo das sieht wirklich schön dort aus!

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bilder! Die Gebäude sehen wirklich hübsch aus :)

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht echt schön aus. Oldenburg sollte ich wirklich mit auf meine Reiseziel-Liste setzen!^^

    AntwortenLöschen