Donnerstag, 1. August 2013

Puppenfieber

Vor einigen Jahren habe ich beinahe exzessiv die süßen Living dead Dolls gesammelt. 
Mit der Zeit hat sich das aus Platzmangel gegeben und ich hab die meisten Püppchen wieder verkauft, aber ein paar "Rohlinge" habe ich trotzdem noch im Schrank liegen.
Dieser hier wurde dann kurzerhand umgemodelt in ein
süßes, ääh viktorianisch angehauchtes Vampirmädel.





 Viiel besser...find ich :D

Kommentare:

  1. Die Teile haben mir als Kind immer Angst gemacht... und auch diese Puppe würde ich nicht bei mir aufstellen *Gänsehaut*
    Also.. gute Arbeit!

    AntwortenLöschen