Montag, 13. Mai 2013

Vorgestern war ich nach ich glaub Monaten mal wieder "richtig schwarz" weg. Momentan hab ichs irgendwie echt nicht so mit weggehen, weil meistens eher weniger die Musik läuft, die ich mag (Mit dem überwiegenden Cyber"Industrial"zeug wie Agonoize, X-Rx und Konsorten kann man mich jagen) und ich hier auch nich wirklich einen großen Bekanntenkreis hab. Ick bin nämlich megaschüchtern und in München find ichs eeecht schwer, (grade schwarze) Leute aufzureissen. 
Jedenfalls war die Party echt schnieke. Zauberwald-Location, meist angenehme non-Stampfmusik und lecker Essen (das wichtigste!).





 Nächstes Wochenende ist ja WGT. Ich muss gestehen, da noch kein einziges Mal gewesen zu sein. 
Leipzig als Stadt würde mich schon interessieren und einfach so prinzipiell,
aber diese Riesenmodenschau plus überall Paparazzoblitzlichter plus überhaupt Ich = nicht mit großen Menschenmassen verträglich...keine gute Kombi insgesamt.
Trotzdem hätt ich (und mein Herr Zombie noch mehr) gerne The Birthday Massacre gesehen buhhuuu.
Was müssen die auch nur da spielen...Deutschlandtour hallo?
Vielleicht nächstes Mal ...



^^Liebste Grüße^^

Kommentare:

  1. WGT ist wirklich gar nicht so schlimm. Dadurch, dass die Veranstaltungen über die ganze Stadt verteilt sind, sind wenig Leute auf einem Haufen. Nur die Papparazzi, die sind wirklich ätzend... *seufz*

    AntwortenLöschen
  2. Sieht auf jeden Fall nett aus. :)
    Und: tolle Strüumpfe!

    AntwortenLöschen
  3. Auch die Fotografen kann man gut umgehen, die stehen nur an bestimmten Stellen.
    Ich werd für alle die nicht hinkonnten berichten :)

    Lg Anna

    AntwortenLöschen
  4. Klingt sehr gut... ich war auch schon länger nicht mehr "schwarz" aus... übernächstes WE wollen wir auch mal wieder raus... Du wohnst in München??? Im August sind Mr. Mk und ich für ein Wochenende da... kannst Du was empfehlen???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ins Nerodom an der Schwanthalerhöhe kann man eigentlich immer ganz gut gehn, da gibts musikalisch querbeet und sehr gutes Essen :D
      Ansonsten, falls ihr zufällig am 14.8. da sein solltet und 80er Jahre Gruftmusik mögt, kann ich die Dark 80´s Party in der Nähe vom Ostbahnhof empfehlen (vorher is noch ein Kirlian Camera Konzert) :)

      Löschen