Montag, 23. Dezember 2013

Einmal werden wir noch wach


Argh die Vorweihnachtszeit ist jedes Jahr wieder der totale Stress, zumindest bei mir. Ich gehör aber immerhin zu den Glücklichen, die heute und morgen frei frei frei haben, ju hu.
Vorhin hab ich mich in die Stadt gestürzt und die letzten Geschenke besorgt. Spät wie leider jedes Jahr, aber besser spät als nie.



Heuer (kennt man das Wort eigentlich außerhalb Bayerns/Ö? ;D) hatte ich das erste Mal in meinem Leben keinen Adventskalender buhuu. In den Supermärkten gabs nur unschöne, überteuerte Dinger und irgendwie naja hab ich auch nicht mehr wirklich drangedacht.
Dafür gab es heute diesen knuffigen Snooopy Kalender: 
Eh ja, verdammt überpünktlich! Aber ich konnte einfach nicht an ihm vorbeigehen-und jetzt gibt es Schokolade en masse ö_ö

Heiligabend werd ich samt Freund bei meiner Familie verbringen, entspannt mit lecker Essen, Spielen und so weiter. 
Nach Weihnachten fahren ´ Mr. Zombie´ und ich dann in den hohen Norden (von Bayern aus gesehen zumindest), nach Oldenburg, seine Heimatstadt.
Bin gespannt und hoffe, die Zugfahrt dorthin wird nicht allzulaaaang (Zugfahren find ich schrecklich, fast so schrecklich wie Fliegen, wuah.)
Aber wird schon ^^v^^


Sadie und ich wünschen euch Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch <3 


Sonntag, 15. Dezember 2013

Making Christmas




Beschäftigung zum verregneten Sonntag: (Nightmare before) Christmas- Kugeln.
Jetzt bräuchte ich nur noch einen Baum :P


Mittwoch, 11. Dezember 2013

Red Eyes...



Gestern Abend habe ich mal wieder ein bisschen gezeichnet :)
Ich überlege noch, ob die Dame mit schwarzem Haar besser aussähe:

Was meint Ihr?

Sonntag, 8. Dezember 2013

Christmas is coming

Bin ich die Einzige, bei der sich leider noch überhaupt keine vorweihnachtliche Stimmung eingestellt hat?
Mag vielleicht am Wetter liegen, was hier eher nach Oktober aussieht als nach Dezember...

Das einzig annähernd weihnachtliche, was ich bereit fabriziert habe, sind - 

Weihnachtssdreads in  Weihnachtsfarben
 Aus Märchenwolle und Kanekalon


Ich überlege noch, ob ich sie an Heiligabend tragen soll...zumindest meine Oma wäre sicher schwer begeistert (im Positiven).

Vielleicht komm ich heute Abend auch mal endlich dazu, richtige Deko aufzuhängen. Obwohl ich mit dem Fest Weihnachten ansich eher weniger anfangen kann, steh ich total auf Glitzerdeko, Zuckerstangen , Christkindl/Weihnachtsmärkte und überhaupt die typische weihnachtliche Atmosphäre. 
Plus Weihnachtsshopping harr.


Seid Ihr schon im Weihnachtsfieber?



*schlecht gephotoshoppte Christmas-Ruby 
wünscht einen schönen Tag*

Samstag, 30. November 2013

Redheads...

Ich brauche ständig Abwechslung auf meinem Kopf.
Wie oft hab ich mir schon vorgenommen "Schluss mit Haarefärben! Lass verbeept nochmal endlich deine Naturhaarfarbe rauswachsenl!"
Aber klappt einfach nicht....und irgendwie lande ich immer wieder bei rotem Haar-
Naja Redheads do it better, heißt es ja nicht umsonst ;)

Meine Lieblingsfarbe, Tönung von Directions - Poppy Red. Pillarbox Red der gleichen Marke rockt aber auch ganz gut. Mit Directions habe ich  echt die besten Erfahrungen in Sachen Haarfarbe gemacht. Lange Haltbarkeit, satte Farben und guter Preis, was will Frau mehr:



Das übliche Blood Bath...mjam mjam..


Das Ergebnis - von grüntürkis/schwarz auf ein schönes RRRrrrot (natürlich mit vorhergegangener Blondierung).
Ich bin zufrieden, mal sehen wie lange. :<

Ansonsten...das schlechte Novemberwetter hat mich noch immer fest im Griff. Die letzten Tage hat es immerhin etwas geschneit. Schnee <3
Übernächste Woche geht es ins Kino - Der Hobbit 2, wuhuu! Auch wenn ich keinen Plan habe, wie ganze drei Filme in das relativ dünne Buch reinpassen sollen, freu ich mich doch sehr - der erste Teil war schonmal toll und Martin Freeman ist auch toll toll toll.

Kürzlich hab ich auch noch zwei süße Buttons erstanden:


"Zombiefied" Blog-Button juhuu!

^^v^^ 

Dienstag, 26. November 2013

Body Modification


Gestern ist mir in den Weiten des Internetz dieser Link über krasse Bodymods ins Auge gesprungen:


Ist das gruselig oder ist das gruselig? Ich bin mir nicht ganz sicher, ob die Zahnschaufenster tatsächlich echt oder gefaked sind, aber wundern würde es mich nicht wirklich.

Ich find diese extremen Modifikationen teilweise eecht strange. 
"Light"-Sachen wie Piercings, Tattoos und einige Implantate mag ich ganz gern. Auch sowas wie Elfenohren-Modifikation oder Splitted Tongue  (wobei ich da keine Lust auf eventuelle Geschmacksnervenabtötungen hätte) find ich nett, weil es in meinen Augen hin und wieder noch irgendwie ästhetisch aussehen KANN, an den "richtigen" Menschen.
Aber so eine -wahrscheinlich völlig unkomfortable-  Lippenzahnplatte? Bagelheads ? 
Total zuge"dehnte" Nasen, durch die ein Atmen nicht mehr möglich ist?

Einfach nur optisches Auffallen um jeden Preis (gerne auch, um von einer vielleicht garnichtmal so spannenden Persönlichkeit abzulenken), oder tatsächliches Schön-finden?

Könnt ihr was mit solchen Extrem-mods anfangen?

Sonntag, 24. November 2013

Let me in


Habt ihr auch solche Filmszenen, die euch auch nach Jahren angenehme Schauer über den Rücken laufen lassen? 

Mittwoch, 6. November 2013

Boohoooo

So, endlich komme ich mal wieder zum bloggen. Dieses Halloween gibt es leider mal wieder kaum Fotos. Ich nehm mir, gerade beim weggehn - abends immer vor, mordsviele Bilder zu machen, so als Erinnerung und so. Aber letztendlich werden es dann doch höchstens mal eins oder zwei. Und dummerweise hat letzte Woche auch noch meine (sowieso schon alte, halbkaputte und vorallem grässlich pinke) Kamera gänzlich ihren Geist aufgegeben ;((
Und meine Handycam ist auch eher megabesch...eiden.

Naja, deshalb hier nur ein Polyvorset meines -unglaublich kreativen - Kostüms:
Eine Zombiehippiegothicnonne! 
Irgendwie fallen mir nie spannendere Kostüme ein, es läuft immer auf irgendwas mit Zombies raus -


Wir waren also schön auf der jährlichen Gruftihalloween-Veranstaltung. Es war voll, sehr voll und sehrrr rauchig. Aber die Musik war nett und das Buffet war total süß gemacht.
Und ich hab mich -unwissenderweise, da ich ein erhebliches Gesichtererkennungsdefizit habe - angeblich mit dem Eisbrechertypi-Sänger unterhalten. Immerhin so ein Halbpromi nech ;D War aber sehr nett.

Und irgendwann wurd es dann zuviel Rauch @_@
Gothseidank haben wir zwei süße Mädels gefunden, die in unsere Richtung heimwärts mussten: mit Auto, juhu!
Ja, das wars dann - nicht sonderlich spektakulär, aber trotzdem eine nette Halloweennachparty.



Passend dazu fand ich dann am nächsten Tag noch den hier im Briefkasten:

via ebay via topshop

Cooler Stoff, aber der Schnitt ist so bauschig, dass ich aussehe wie eine Ente hrmpf.
Eine Chance geb ich ihm aber trotzdem^^


Mittwoch, 30. Oktober 2013

Transformer Heels


Letzte Woche habe ich für nichtmal Zwanzig Euro diese hübschen, flauschigen Elefantenfußschuhe  geschossen, wuhuu!
Der Winter kann kommen.


Etwas doof nur, dass ich mit den Dingern mal wieder 90 % der Menschheit (oder zumindest meinen Bekanntenkreis) überrage, weil ich damit an die zwei Meter groß bin.
Es gab Zeiten, in denen ich mit meiner scheinbar doch einigermaßen seltene Körpergröße (1,82m) ziemliche Komplexe hatte. Frau fällt halt IMMER auf..und ich war nie die Art von Mensch, die sich gern im Mittelpunkt sieht, im Gegenteil. 
Auch heute nervt es mich, wenn ich mit anderen weiblichen Wesen fotografiert/gefilmt werde und die überwiegend einfach schön und "normal" sind und ich als riesiges komisches Etwas daneben. >.>
Nunja einigermaßen und überhaupt habe ich mich inzwischen trotzdem damit abgefunden und trage, grade beim Weggehen, gern hohe Schuhe.

Najagut  ok, sowas *grade ergoogelt*
find ich dann zugegebenermaßen auch lateeent übertrieben :DD

Wie seht ihr das so? Große Frauen + Highheels = unschön/hübsch/ ´mutig´/doof/unweiblich...tbc...?

Montag, 14. Oktober 2013

Pin-up

 

So würd ich wohl als Pin-up Girl im weitesten Sinne aussehen
via. Doll Divine
Vorsicht, macht süchtig ;)

Mittwoch, 9. Oktober 2013

Creep

¡Hola!


Nachdem ich gestern Schinkens schickes Skelett-MakeUp gesehen hab, dachte ich mach ich es ihr mal gleich. Auch wenn sie eine weit hübschere Leiche abgibt als ich :)

Außerdem hab ich HIER mal wieder meinen Top Horror Short Film ausgegraben. Eigentlich wollte ich das Video gleich einbinden, aber das gäbe ein ekliges Vorschaubild  ---
Ich bin keine Pussy, was Grusel/Geisterfilmchen angeht, aber den find ich irgendwie total wäh. 
(Kommt kein Splatter drin vor, nur ne ekelhafte Fratze).
Viel Spaß ;)

Montag, 7. Oktober 2013

Fliegenpilz

In den letzten Tagen war nicht sonderlich viel los. Berufsoberschule strengt an...ich hab das Mathepensum eindeutig überschätzt buhuu. 
Trotzdem ein paar Draußen Eindrücke:


Lecker Pilz by meiner Mum


mein Schaaaatz

Und mal wieder sinnlose Haargedanken...Wolldreads sind toll, 
aber ohne ist halt viel schooonender und langweiliger. Und seriöser. Und laaangweiliger  

Gestern hab ich dann auf tumblr mal wieder ein weiteres haariges Vorbild entdeckt
Aaaaaahhhh
Normalerweise mag ich so ganz lange Haare in 95% der Fälle nicht, weil es oft einfach..hhmm ´bieder´ aussieht, wenn die einfach so runterhängen. Aber an der find ichs toll toll.
Auch wenn es mir nicht stehen würde, weil ich eh ein megaschmales Gesicht hab und das wohl von der Haarmasse schier erdrückt werden würde^^
Naja, Träumen darf man ja, hach..

Mittwoch, 2. Oktober 2013

I Am The Spider

Endlich Oktober.
Dem zu Ehren schonmal ein ein bisschen vor-halloweenliche äh Körper´kunst´: 

Spinnennetz AMU

Spiderling Nailart


Habt ihr schon einen Plan für euer Halloweenkostüm?^v^

Samstag, 28. September 2013

†Halloween Haul†

Eigentlich eher ein Mini-"Haul" (Schreckliches Wort, klingt aber besser als ´Ausbeute´^^)
Uuund endlich hab ich Skeletthandschuhe, mit denen sich das Smartphone bedienen lässt...



alles by TEDi


Donnerstag, 26. September 2013

Creepy Nails & Movies

Wer wie ich ein Riesen-Halloween-Fan ist, dem kann ich empfehlen, mal bei TEDi vorbeizuschauen. Das meiste ist zwar nur Billigramsch, aber hin und wieder - gerade eben zu Halloween - haben die ganz nette Sachen.
Diese Kunstnägel mit Gruselmotiv zum Beispiel:

Verdammt unpraktisch, aber irgendwie niedlich :)




Ansonsten werde ich mit meinem Freund in den alljährlichen Herbst/Halloween-Movie Marathon starten. 
Folgende Filme sind für mich ein MUSS im Oktober: 












Und ich überlege, nochmal mit American Horror Story anzufangen. Vor einer halben Ewigkeit habe ich die erste Folge gesehen und war nicht soooo begeistert, aber eigentlich könnte ich dem mal eine neue Chance geben..


Habt ihr auch bestimmte Filme, die zu dieser Jahreszeit nicht fehlen dürfen? :)