Donnerstag, 12. April 2012

monströs...


Hier schonmal die Anfänge meiner gestrige nächtliche Bastelaktion dank ravensblight.com :)
Hab mal probehalber einen der Särge ausgedruckt und zusammengefriemelt...und mal wieder gemerkt, dass Ich + Kleber = nix gut
Aber entspannend finde ich sowas trotzdem allemal :)



Außerdem durfte ich heute ein kleines Monster beim Postamt abholen! Bei Amazon habe ich vor längerer Zeit die ´Little Monster Friends´- Bastelsets entdeckt und mich spontan in Scraggles verliebt.


Also ausgepackt und laut Anleitung scheint das Monsterchen auch trotz meiner relativ furchtbaren Nähkünste machbar zu sein (ok, ist auch ein Kinder-Bastelset...höhö)
Ich werde mich heute Abend mal daran setzen.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Außerdem hatte ich noch einige Grusel-Flaschen-Etiketten vom letzten Halloween-Einkauf herumliegen, mit denen ich hin und wieder hübsche, leere Flaschen beklebe.
Hier ein Beispiel - die Weinflasche ganz langweilig davor:


Und jetzt in neuem Glanze, mit Rattengift drin ;)





Macht schon was her als nette Dekoration, find ich :)
So und jetzt ruft die Arbeit...
Liebe Grüße 


Kommentare:

  1. Ui,so ein Monser-Näh-Set hatte ich auch mal...ich fands ganz schön kompliziert ;)!

    ....und Deine Flaschendeko ist grandios <3

    AntwortenLöschen
  2. Diese Flaschen sind ja wirklich GENIAL :D

    AntwortenLöschen
  3. Die Flaschenidee ist genial! Die sehen unglaublich gut aus!

    AntwortenLöschen